Sri Chinmoy besuchte China über Weihnachten und Neujahr 2004/2005, als er auch in Qingdao weilte. An einem Nachmittag schuf er eine ganze Serie von Gemälden im traditionellen chinesischen langen Hochformat. und unter Verwendung von Acrylfarben sowie der berühmten chinesischen schwarzen Tusche.
Die Sitzung fand am 1. Januar 2005 statt. Viele Studenten aus der ganzen Welt waren anwesend.
Genießen Sie diesen dynamischen Fluss der Schöpfung, begleitet von traditioneller chinesischer Musik.

Länge: 1:06 h
Gefilmt und bearbeitet von Kedar Misani
© Copyright für alle Kunstwerke bei Sri Chinmoy und den Sri Chinmoy Zentren
Sehen Sie hier weitere Kunstvideos
Weitere Kunstvideos von Sri Chinmoy