Mehr als 700 Videos über Meditation und Spiritualität

more

Januar 31, 2022

Sri Chinmoys Treffen mit seinen Schülern

Sri Chinmoy spricht über seine regelmäßigen Treffen seinen Schülern und Suchern. Er spricht auch darüber, wie die spirituelle Gemeinschaft In Jamaica, Queens organisiert ist und wo seine Schüler leben.
Das Interview moderierte Prof. Dr. James P. Carse im TV-Programm: „Der Weg zu leben.“ Read more »

Januar 30, 2022

Prachar – wird Mitglied des Sri Chinmmoy Centre

In diesem Video erzählt Prachar Stegeman seine einzigartige Geschichte, wie er ein Schüler von Sri Chinmoy wurde. Mit Offenheit und Ehrlichkeit erklärt er, wie er sich zum spirituellen Weg von Sri Chinmoy hingezogen fühlte und wie dieser begann, sein Leben zu verändern.

Read more »

Januar 29, 2022

TV Interview mit Sri Chinmoy von 1977

Ein historisches Video von Sri Chinmoy, das von der Sendung „Straight Talk“ (gerade heraus gesprochen) auf WOR-TV in New York, USA, aufgenommen wurde. Während der TV-Show spielte Sri Chinmoy die Esraj und beantwortete Fragen zu spirituellen Themen. Sri Chinmoy sprach darüber, wie man Gottverwirklichung durch Gebet und Meditation erreichen kann. Weiters sprach er über seinen Weg der Liebe, Ergebenheit und Hingabe. Read more »

Januar 28, 2022

Leben an einem spirituellen Arbeitsplatz

Pranlobha arbeitet als Köchin in einem vegetarischen Restaurant in Seattle, das von Schülern Sri Chinmoys geführt wird. In diesem kurzen Video spricht Pranlobha über Vorteile und Herausforderungen der Arbeit an einem spirituellen Arbeitsplatz, der gemäss der Philosophie von Sri Chinmoy gestaltet ist. Read more »

Januar 27, 2022

Sri Chinmmoy über die Musik des Herzens

Während dieses aufschlussreichen Interviews auf „The Way To Go“, spricht Sri Chinmoy über seine Musik und warum er das Herz dem Verstand vorzieht. Er erklärt, wie seine improvisierten Aufführungen direkt seinem Herzen entspringen. Read more »

Januar 25, 2022

Sri Chinmoy spricht über die Olympischen Spiele

In diesem kurzen Video spricht Sri Chinmoy über die Rolle des Sports und der Olympischen Spiele bei der Verwirklichung von Glück und Frieden.

„Sport kann uns also definitiv helfen, den Weltfrieden zu schaffen. Wenn es Glück gibt, dann gibt es Frieden, wenn es Frieden gibt, dann gibt es Glück. Frieden und Glück gehören zusammen. Wenn wir nicht einmal ein Funken Frieden haben, dann sind wir unglücklich“.

– Sri Chinmoy

Read more »

Januar 24, 2022

Ashrita Furman – Ein spirituelle Reise

Ashrita Furman hat über 130 Guinness-Weltrekorde vorzuweisen, weit mehr als jeder andere Mensch auf der Welt. Hier in diesem speziellen 30-minütigen Interview spricht er im Detail über seine spirituelle Reise, wie er mit der Meditation begann und wie seine Reise der Selbstentdeckung ihn von einem selbst beschriebenen „schüchternen, dünnen Kind“, das völlig unsportlich war, in einen Guinness-Rekordhalter verwandelte, der die Kraft der Meditation nutzt, um über den Verstand hinauszugehen und Dinge zu erreichen, die vorher fast unmöglich schienen.

Read more »

Meditationsvideos

more

Oktober 13, 2021

Meditation in Thailand

Sri Chinmoy meditiert mit seinen Schülern während der jährlichen Weihnachtsreise in Thailand im Februar 2007; acht Monate vor seinem Mahasamadhi am 11. Oktober 2007.

Read more »

September 28, 2021

Meditationsvideos mit Sri Chinmoy

Die Meditation mit einem spirituellen Meister kann für einen Suchenden eine sehr erhebende Erfahrung sein, da das Bewusstsein und das stille Geben des Meisters uns zu unserem Herzen führen können – und mehr noch, unsere Seele in den Vordergrund bringen, was der effektivste Weg ist, Meditation zu lernen. Read more »

Juni 21, 2020

Meditationsübungen: Liebe, Frieden, Licht

Diese Meditationsübungen sind Sri Chinmoys Schriften entnommen. In diesen Übungen beschreibt Sri Chinmoy, wie wir unsere Meditation auf eine göttliche Qualität ausrichten können, die uns gerade besonders anspricht. Read more »

Oktober 14, 2021

Nahaufnahme von einer Meditation

Dieses Video zeigt eine Nahaufnahme der Meditation von Sri Chinmoy während einer Dichterlesung in Stockholm im Jahr 1990. Sri Chinmoy rezitierte Gedichte in Bengali und Englisch und meditierte dann, während die schwedischen Übersetzungen vorgelesen wurden. Read more »

Januar 13, 2021

Stille Meditation, 1991 – Sri Chinmoy

Ein Video von Sri Chinmoys Geburtstag am 27. August 1991 zeigt ihn in stiller Meditation. Die Stille und das spirituelle Licht sind hier zutiefst erlebbar und werden für den aufnahmefähigen Sucher zu einer greifbaren Realität.

Read more »

April 1, 2020

Sri Chinmoy spricht über die Grundlagen der Meditation

Sri Chinmoy spricht in diesem Video über die Grundlagen der Meditation: die richtige Sitzhaltung, die Augenstellung, wie man atmen sollte und wie man den Atem reinigen kann. Sri Chinmoy erklärt auch zwei Möglichkeiten, wie man den Verstand zur Ruhe kommen lässt. Das Video ist besonders für Anfänger in der Meditation sehr hilfreich. Read more »

Sport und Selbst-Transzendenz

more

September 23, 2021

Prachar spricht über Enthusiasmus

In diesem Video erzählt Prachar Stegemann eine kurze Geschichte über die Teilnahme an einem Rennen über eine Meile. Prachar erzählt, wie er das Rennen mit großer Geschwindigkeit und Begeisterung begann. Obwohl er gegen Ende des Rennens schwächer wurde, erhielt er später von seinem spirituellen Lehrer Sri Chinmoy großes Lob dafür, dass er das Rennen mit so großem Enthusiasmus begonnen hatte.

Read more »

August 25, 2021

Sri Chinmoy spricht über die Olympischen Spiele

 In diesem kurzen Video spricht Sri Chinmoy über die Rolle des Sports und der Olympischen Spiele und darüber, wie Sport uns helfen kann, Freude und Frieden zu vergrößern.
„Sport kann uns auf jeden Fall helfen, den Weltfrieden zu etablieren. Wenn es Freude gibt, dann gibt es Frieden, wenn es Frieden gibt, dann gibt es Freude. Frieden und Freude gehören zusammen. Wenn wir nicht einmal einen Funken Frieden haben, dann sind wir deshalb auch unglücklich.“

– Sri Chinmoy Read more »

März 26, 2020

Am Start des 3100-Meilen-Laufs

 

In diesem Video fängt Utpal Marshall die Atmosphäre beim Start des Sri Chinmoy Selbstranszendenz-3100-Meilen-Laufes im Jahr 2018 ein. Das kurze Video gibt einen Einblick in die Hoffnungen, Erwartungen und Gefühle dieser Läufer, die sich an die Startlinie begeben, um ihre eigenen Grenzen zu transzendieren. Das Ziel der Läufer ist es, den 3100-Meilen-Lauf innerhalb von 52 Tagen zu bewältigen – was bedeutet, durchschnittlich 96 km pro Tag zu laufen. Read more »

März 10, 2017

Das Finale des längsten Rennens der Welt

Am letzten Tag des Self-Transcendence 3100 Mile Race (Selbsttranszendenz-3100-Meilen-Laufs), teilt der Erst-Teilnehmer und der nun baldige ‚Finisher’ Nirbhasa Magee seine Gedanken über die Bedeutung des Rennens mit uns. Nirbhasa beendete den Lauf in einer Zeit von 51 Tagen und 12 Stunden. Damit wurde er der erste Irländer, der das Rennen bewältigte. Der diesjährige Wettkampf war besonders bemerkenswert, da neue Männer- und Frauen-Weltrekorde aufgestellt wurden. Read more »

März 26, 2020

3100: Run and Become Trailer

 

3100: Run and Become ist ein neuer Film, der sich den Herausforderungen und der spirituellen Dimension des Ultra-Langstrecken-Laufes widmet. Der Film berichtet über Läufer verschiedener Kulturen und Rassen. Der Dokmentarfilm zeigt zudem Läufer, die am Sri Chinmoy Selbsttransendenz-3100-Meilen-Lauf , dem längsten zertizierten Straßenrennen der Welt, teilnehmen: Asprihanal Aalto, ein zierlicher Zeitungsjunge aus Finnland und Shamita Achenbach-Koenig, eine Cellistin aus Österreich. Read more »

Oktober 2, 2021

Fahrrad-Champion

Tejvan Pettinger spricht über seinen langen Weg zum nationalen Radmeister. (UK National Hill Climb Championship 2013) Er beschreibt mehrere Beinahe-Pleiten und wie er mit der Zeit sein Training und seine Einstellung zum Rennen anpasste. Tejvan erinnert sich auch daran, wie Sri Chinmoy ihn als „Radsport-Champion“ bezeichnete – mehrere Jahre bevor es dazu kam. Read more »

Friedenskonzerte

more

August 22, 2018

Sri Chinmoys erstes Orgelkonzert in Zürich

Am 26. Mai 1987 begann ein neues Kapitel in Sri Chinmoys Musikschaffen: mit seiner ersten Pfeifenorgel-Aufführung in einer Kirche in Zürich begab sich Sri Chinmoy eine neue Dimension des Orgelspiels. Es war am Tag vor seinem ersten 7-stündigen Konzert im Schweizer Bergdorf Davos. Sri Chinmoy spielte die Orgel nicht so, wie man es erwartet hätte. Er kreierte spontane und kraftvolle Improvisationen, die scheinbar mit einer anderen Welt verbunden waren. Read more »

Dokumentarfilme

  • challenging-impossibility

    Challenging Impossibility

    Dokumentarfilm über Sri Chinmoys Gewichtheben, der mit Preisen ausgezeichnet wurde  Lesen Sie mehr »

  • suprabha

    Spirit einer Läuferin

    Die Reise einer Läuferin beim  längsten Rennen der Welt Lesen Sie mehr »

  • ocean-monk

    Ocean Monk

    Auf der Suche nach Erleuctung durch Meditation und Surfen Lesen Sie mehr »

Podcasts auf Sri Chinmoy TV